CopyPastehas never been so tasty!

Ist mein Fetisch nackt sein

by evamarisha

  • 1
  • 0
  • 0
145 views

Ich weiß, viele Menschen haben einen speziellen Fetisch den sie meist geheim ausleben müssen. Ich weiß nicht, ob meine Vorliebe schon ein Fetisch ist weiß ich zwar nicht, aber ich kann es mir gut vorstellen.

Also wenn man es als Fetisch bezeichnen kann, dann ist mein Fetisch nackt sein. Das war schon immer so, schon wo ich noch ein Kind war. Ich wollte immer nackt schlafen, ich wollte zu Hause nackt rumlaufen und auch im Garten oder am Strand war ich am liebsten nackt.

Leider kam dann die Zeit, wo ich zu alt war, um im Garten oder am Strand nackt zu sein und ich war gezwungen, mir was anzuziehen. Das war für mich immer schlimm, ich fühle mich eingezwängt in Sachen. Ich finde es nicht schön, nicht fein und geil schon gar nicht wenn ich was anziehen muss.

Jetzt bin ich erwachsen und versuche, meinen Fetisch so gut wie möglich auszuleben. Wenn ich alleine zu Hause bin, dann bin ich immer nackt. Auch schlafe ich natürlich immer nackt, das ist eh klar. Aber dann ist es schon schwer für den Rest was zu finden. Im Urlaub fahr ich oft an einen FKK Strand, das genieße ich immer sehr. Endlich mal so rumlaufen zu können wie Gott mich geschaffen hat. Und nicht nur ich, dort laufen alle nackt rum und das gibt mir das Gefühl dazu zu gehören. Auch she ich viele tolle Frauen und auch die Männer gefallen mir nackt sehr gut.

Ich würde jetzt gar nicht sagen dass ich ein Spanner wäre, das ist nicht der Hauptgrund, ich bin ja selber gern nackt und sehe nicht nur gern die anderen nackt. Einfach dieses schöne Gefühl, den Wind auf der Haut zu spüren und mir nicht überlegen müssen, was ich heute anziehe und ob das modern ist oder ob es einen Fleck hat. Rein in die Dusche und raus auf den Strand.

Mein Fetisch lässt mir aber immer mehr Vorstellungen nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Ich stelle mir vor wie es wäre, wenn die ganze Welt den gleichen Fetisch wie ich hätte. Wenn niemand was anziehen würde, außer wenn es ganz kalt ist. Wie alle nackt ins Kino oder in die Arbeit gehen würden. Das würde ich schön finden. Klar, dann wäre es kein Fetisch mehr sondern normal, aber mir geht es ja nicht darum dass es ein Fetisch ist, sondern dass ich es eben gern erleben würde.

Ich stell mir das schon geil vor, wenn der Chef nackt beim Bewerbungsgespräch sitzt und seine Gehilfin auch. Wenn ich mir die Firma ansehe und schon alle nackt sind. Und ich natürlich auch meinen Fetisch in der Arbeit ausleben könnte.

Oder wenn jeder nackt seine Großeltern besuchen würde oder nackt im Mc Donalds wäre. Ich finde das einfach lustig und würde die Welt viel mehr genießen können.

Aber leider wird es immer nur ein Fetisch bleiben den ich versuche so gut wie möglich auszuleben. Wird wohl weiterhin nur bei manchen Urlauben bleiben und meine Freiheit zu Hause nackt rumlaufen zu können.

Add A Comment: