CopyPastehas never been so tasty!

0612873498

by anonymous

  • 0
  • 0
159 views

Schmiergeld
1 Apr 2013
Wieviel Geld erhält Bernd Korbach von Presitgecars.de für die kritiklose Berichtserstattung von Fairvesta und Otmar Knoll? Was hatte Bernd Korbach in der Vergangenheit für einen Fairvesta Job? Hat Prestigecars gegen Bezahlung bestimmte Bilder für Otmar Knolls Idee einer besonderen Mitbewerbermaßnahme beschafft?


Trader
6 Apr 2013
Das ist ein Ding! Iordanov und Korbach im Zonda, bevor er ihn gecrasht hat!
http://www.youtube.com/watch?v=JSCRxT9IpOE

Steffen Korbach und Niko Bardowicks (ehem. Vorstand Online Marketing Solutions AG) kennen sich schon lange!
http://www.dasgelbeforum.de.org/30434/messages/65945.htm
http://aktienpranger.wordpress.com/
Caller: Charles Vignari, Daniel Ritt Pietersen, Abraham Joy, Abraham van de Borg


Trader
15 Apr 2013
Steffen Korbach und Sebastian Korbach sollen laut Insider-Informationen angeblich mit Nikola Iordanov, Niko Bardowicks, Thomas Schroeter, Christian Riebold und verschiedenen Strohgeschäftsführern und Scheinfirmen den Kapitalanlagebe trug über Swiss Money Report durchgeführt haben. Offenbar hat noch kein Geschädigter eine Strafanzeige erstattet, denn die laufen alle seit Jahren mit ihrem Millionenvermögen frei herum.

http://www.ad-hoc-news.de/de/suchergebnisse/?q=Noisin881789
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1166862-1-10/euro-am-sonntag-vegas-chef-kennt-sitz-seiner-firma-nicht


Trader
15 Apr 2013
Niko hat das Pagani-Zonda-Video gelöscht, obwohl es ganz harmlos ist. Gibt es ein besseres Geständnis?


Steffen Korbach
15 Apr 2013
Traitor: Maul halten, sonst gibt es Aufenthaltsverbot für Las Vegas!


Trader
17 Apr 2013
Scheinfirma und Konto in der Schweiz gesucht? Thomas hat es drauf.
http://fair-ebiz.blogspot.ca/2007/09/schroeter-schmidt-alblanca-co.html


Denny Crane
18 Apr 2013
Wer beschwert sich hier? Der Swiss Money Report ist per Fax seit Q1/2012 hier nicht mehr angekommen.
http://www.telecompaper.com/news/opta-threatens-fax-spam-penalty
http://www.opta.nl/nl/actueel/alle-publicaties/publicatie/?id=3544
http://www.opta.nl/nl/actueel/alle-publicaties/publicatie/?id=3543
http://zoeken.rechtspraak.nl/detailpage.aspx?ljn=BV8376
http://www.tubantia.nl/regio/almelose-23-dupe-van-adresfraude-door-swiss-money-report-1.2358896

Und auch die Aktienpromoter auf Wallstreet-Online und ariva.de / finanzen.net / freenet.de haben sich auf andere Aktien konzentriert.
http://www.ariva.de/forum/user_detail.m?id=alptrader&page_size=25&page=0&type=last
http://www.ariva.de/forum/user_detail.m?id=noardit&page_size=25&page=0&type=last

Selbst Director Abraham Joy von Vegas77 Entertainment SE und BAS Logistics PLC macht nur top-legale Geschäfte, jetzt bei der Vestcorp AG. Vergesslichkeit ist nicht strafbar! Glaubt nicht jeden Unsinn aus dem Schmierenblatt FAZ. "Ausgeplündert", das sind Begriffe aus Boulevardmedien.
http://www.seiten.faz-archiv.de/faz/20130411/fd1201304113847776.html
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1166862-1-10/euro-am-sonntag-vegas-chef-kennt-sitz-seiner-firma-nicht
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/aktien/vegas-77-warum-die-boerse-einen-so-schlechten-ruf-hat-1351491.html


Denny Crane
18 Apr 2013
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1154161-1081-1090/vestcorp-tfg-neue-chance-oder-alte-probleme#1154161_44403577
"Vermögensverschiebungen": eine reine Schmierenkampagne. Das Geld ist nie verloren, es hat nur ein anderer und das wegen des eigenen Erfolgs!


Rennleitung
18 Apr 2013
Wo sind die Pagani Zonda Videos auf Nikos Youtube-Account "ultrapremiumvodka" hin???
http://www.youtube.com/watch?v=JSCRxT9IpOE
http://www.youtube.com/watch?v=53l-a6Lbw_4
Und der Link mit einem Posting von Steffen war gestern noch funktionsfähig:
http://www.dasgelbeforum.de.org/30434/messages/65945.htm

Was ist hier los? Große Aktenverbrennung bei Niko und Steffen?
Caller: Charles Vignari, Daniel Ritt Pietersen, Abraham Joy, Abraham van de Borg


Trader
18 Apr 2013
Zur Klarstellung: Thomas Schroeter ist bis zur gerichtlichen Verurteilung selbstverständlich völlig unschuldig, abgesehen von seiner Vorstrafe!
http://fair-ebiz.blogspot.ca/2007/09/schroeter-schmidt-alblanca-co.html


Benner (Priv.-Doz.)
27 Apr 2013
Der Empfehlende hat in seinem Börsenbrief/Aktienempfehlung die Interessenkollision offenzulegen oder sich herauszuhalten, damit ihm nicht Scalping vorgeworfen werden kann. Das Verbot des § 20a WpHG wird durch die aufgrund von § 20a Abs. 5 WpHG erlassene Marktmanipulations-Konkretisierungsverordnung - MaKonV näher konkretisiert. Dort heißt es:
§ 4 Sonstige Täuschungshandlungen(1) Sonstige Täuschungshandlungen im Sinne des § 20a Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 des Wertpapierhandelsgesetzes sind Handlungen oder Unterlassungen, die geeignet sind, einen verständigen Anleger über die wahren wirtschaftlichen Verhältnisse, insbesondere Angebot und Nachfrage in Bezug auf ein Finanzinstrument, an einer Börse oder einem Markt in die Irre zu führen und den inländischen Börsen- oder Marktpreis eines Finanzinstruments oder den Preis eines Finanzinstruments an einem organisierten Markt in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum hoch- oder herunterzutreiben oder beizubehalten.(2) Anzeichen für sonstige Täuschungshandlungen sind auch Geschäfte oder einzelne Kauf- oder Verkaufsaufträge, bei denen die Vertragspartner oder Auftraggeber oder mit diesen in enger Beziehung stehende Personen vorab oder im Nachhinein1. unrichtige oder irreführende Informationen weitergeben oder2. unrichtige, fehlerhafte, verzerrende oder von wirtschaftlichen Interessen beeinflusste Finanzanalysen oder Anlageempfehlungen erstellen oder weitergeben.(3) Sonstige Täuschungshandlungen sind insbesondere auch1. die Sicherung einer marktbeherrschenden Stellung über das Angebot von oder die Nachfrage nach Finanzinstrumenten durch eine Person oder mehrere in Absprache handelnde Personen mit der Folge, dass unmittelbar oder mittelbar Ankaufs- oder Verkaufspreise dieser Finanzinstrumente bestimmt oder nicht marktgerechte Handelsbedingungen geschaffen werden;2. die Nutzung eines gelegentlichen oder regelmäßigen Zugangs zu traditionellen oder elektronischen Medien durch Kundgabe einer Stellungnahme oder eines Gerüchtes zu einem Finanzinstrument oder dessen Emittenten, nachdem Positionen über dieses Finanzinstrument eingegangen worden sind, ohne dass dieser Interessenkonflikt zugleich mit der Kundgabe in angemessener und wirksamer Weise offenbart wird.
Jedoch wird hier zu überprüfen sein, ob das Gesetz betreffend der Offenlegung eines Interessenkonflikts zu unbestimmt ist. Der Gesetzgeber verlangt hier eine "angemessene" Weise der Offenbarung des Interessenkonflikts, ignoriert hierbei aber den Bestimmtheitsgrundsatz und die unter Strafjuristen geläufige Karikatur: "Wer sich unangemessen verhält, wird angemessen bestraft."

Das OLG München geht eine Stufe weiter und versucht das Gesetz ein wenig umzudeuten: "Die Strafbarkeit einer solchen Marktmanipulation entfällt nur dann, wenn der bestehende Interessenkonflikt konkret und eindeutig offengelegt wird." Hier wird aus "angemessen und wirksam" "konkret und eindeutig". Beschluss vom 3. März 2011 (Az: 2 Ws 87-11)


Jan
27 Apr 2013
Nikola hat seine Sc****e (Palmen und Aktien) europaweit auch über die Faxbox Infoservice GmbH verschickt.
http://www.internet-law.de/2011/05/fax-spam-ein-erfahrungs-und-prozessbericht.html
http://zoeken.rechtspraak.nl/detailpage.aspx?ljn=BV8376
http://openjur.de/u/269479.html
http://openjur.de/u/269480.html


Jan replies to Benner (Priv.-Doz.)
27 Apr 2013
http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?24652&p=287940#post287940
http://www.ad-hoc-news.de/cavitation-swissmoneyreport-empfiehlt-cavitation--/de/Wirtschaft-Boerse/Analysen/20508001
Hinweise auf mögliche Interessenskonflikte: Der Herausgeber ist mittlerweile auch in dieser vielversprechenden Aktie investiert.

"Voll konkret" (nachdem die Richter am OLG München fünf Maß getrunken haben)!


Trader
28 Apr 2013
Swiss Money Report machte Multimillionäre?

Vegas77 Entertainment SE, BAS Logistics PLC, GAS Corporate Jets AG, Global Aviation Syndicate Ltd., SixStar Films AG, Online Marketing Solutions AG

Dakshidin Corp., Rendato Corp., Lobeck Medical AG, trading-house.net AG, Cavitation Technologies Inc., EFTB BioTech Holdings Inc., Vanguard Minerals Corp.

http://www.ad-hoc-news.de/de/suchergebnisse/?q=SwissMoneyReport
http://www.ad-hoc-news.de/de/suchergebnisse/?q=Altanus
http://www.ad-hoc-news.de/de/suchergebnisse/?q=Noisin881789

Presse-Schande: Neid-Berichte in der FAZ; am Ende siegt immer die Wahrheit :-)))
http://imgsrv01.secretpicdump.com/original_8757_4ccbd_swissmoneyreport3.jpg
http://imgsrv01.secretpicdump.com/original_9221_7e9cc_swissmoneyreport4.jpg
http://www.aktienboard.com/forum/attachments/f55/a147425d1301942192-swiss-money-report-vegas-77.jpg
http://alpha666.de/wordpress/wp-content/uploads/2011/04/Bildschirmfoto.jpg

http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?24652&p=316047#post316047


Jochen Kress
29 May 2013
Frank Scheunert aus Dubai soll an der Sache beteiligt sein.
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1154161-1081-1090/vestcorp-tfg-neue-chance-oder-alte-probleme#1154161_44403577

Frank Scheunert bezeichnet sich nicht ohne Grund auf Facebook als Fan des "Prestige Cars Magazin" von Korbach und des "Swiss Money Report".
http://www.google.at/search?q=%22swiss+money+report%22+%22prestige+cars%22

Warum fliegt Fax-Spammer Nikola so häufig nach Dubai und Monaco?


Jochen Kress
30 May 2013
Ein Freund eines Bekannten hat einiges Geld verloren:
http://www.youtube.com/watch?v=8-GJxyXZm14


Rubelberg
13 Jun 2013
Christian Riebold hat es erwischt.
http://www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Goettingen/Uebersicht/Wirtschaftsstrafkammer-Gefaengnis-nach-Betrug-mit-Handys
Limiteds bewahren fette Gauner nicht vor dem Knast.
Veegaaaas!!!