CopyPastehas never been so tasty!

EBAY - Kleinbetragsabfuck (Drucker für 23€ defekt)

by anonymous

  • 0
  • 0
  • 0
635 views

EBAY - Kleinbetragsabfuck (Drucker fuer 23€ defekt, was nun??)

Wenn die geilo Verkaeufer bei Kleinbetraegen und Problemen einfach die Sache aussitzen und alles auf sich beruhen lassen, wird da Ebay eh nix tun.
Alles schon gehabt, und das einzige was Ebay macht, ist, sich den Fall anzusehen. Meist geben die Verkaeufer eh an, dass sie nicht wuessten wo das Paeckchen abgeblieben ist, postalisch aufgegeben haetten sie es aber (deswegen alles immer als versichertes Paket). Dann kann man nix machen und Ebay sperrt die nicht einmal. Ausserdem ist man bei Meldung des entsprechenden Verkaeufers an Ebay von da ab vom Fall und Verlauf der Angelegenheit ausgeschlossen. Man gibt quasi den Fall weiter und damit auch ab.
Und apropos Ebay-Kaeuferschutz: der belaeuft sich in einer Kulanzregelung auf bis zu 200 Euro bei 25 Euro Eigenbeteiligung, man hat aber keinen Anspruch und das Verfahren ist sehr umstaendlich und langwierign.

Deswegen: Das einzige was man machen kann, ist, einen Brief dieser Art aufzugeben und von vornherein bei der Kommunikation mit dem Haendler immer schoen nuechtern bleiben:

Sehr geehrte Frau XXX,
ich habe von Ihnen bis heute nichts zum Sachverhalt gehoert.
Ich habe in der letzten Mail von der Moeglichkeit gesprochen, den entstandenen Schaden (Ersteigerungswert und Versandkosten) auf das Konto von dem aus die Zahlung angewiesen wurde, zurueck ueberweisen. Ich moechte Sie also noch einmal darum bitten, sich umgehend zur Sache zu aeussern.
Andernfalls moechte ich Sie nur kurz vom Prozedere in Kenntnis setzen, welches dann greift:

Der Verkauf falsch beschriebener oder defekter Produkte laeuft strafrechtlich immer unter Betrug. Demnach werde ich nach Ablauf der festgesetzten Frist eine praezise negative Bewertung zur Sache abgeben, Sie bei Ebay melden, eine Strafanzeige wegen Betruges bei der Polizei gegen Sie erwirken und die Sache an meinen Rechtsbeistand abgeben, da ich solche Betrugsfaelle bei "Marginalbetraegen" schon des Oefteren erleiden durfte, und einfach keine Lust mehr darauf hatte, veralbert zu werden.

Mit freundlichem Gruss,
XXX

 

 Die prompte Mail, nachdem 4 Tage nicht geantwortet wurde:

Hallo,
war ein paar Tage weg,
bei mir lief der Drucker noch letztes Jahr, das die Patronen leer sind, kann schon sein. Das was abgebrochen ist, war bei mir nicht passiert.
Wuste von den zusätzlichen Problemen nicht.
Ich kann Ihnen den Betrag und die Versandkosten zurücküberweisen. Bitte geben Sie mir die Konto-Nr.,BLZ,Name an. Ich überweise den Betrag umgehend.Bin morgen 31.4.10 Nachmittag wieder zu Hause.Dann bez. ich den Betrag. Danach bin ich bis 6.4.10 in weggeefahren.Im Moment viel unterwegs,da ich am 8.4.10 am Knie operiert werde.
Tut mir sehr leid, das es nicht richtig mit Kauf geklappt hat.
Im Voraus vielen Dank.

XXX

 

(Klappt aber nicht immer!)

Add A Comment: